100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Samstag, 2. März 2019

Patchwork Ofenhandschuhe

Vor ein paar Wochen habe ich die dicke Staubschicht auf meiner Nähmaschine weggewischt und tatsächlich mal wieder etwas genäht.

 

Eine Freundin hatte Geburtstag und hat sich einen Playstation Gutschein gewünscht. Allerdings verschenke ich nicht so gerne Gutscheine, da mir die persönliche Note fehlt, also musste dringend noch etwas selbstgemachtes her.
Da meine Freundin gelernte Köchin ist, war es natürlich naheliegend etwas für die Küche zu nähen.


Inspiriert wurde ich dabei von Zebraspider, die hier Topflappen und Ofenhandschuhe genäht hat im alternativen Patchwork-Look, die ich sehr cool fand.Ich habe mich dabei ebenfalls an diese Anleitung gehalten.
Meine Freundin mag Punkte, Leo und Zebra, dafür hatte ich auch noch reichlich Stoffe von meinerPatchworkdecke da. Ich fand bei Zebraspider insbesondere den unregelmäßigen Quilt sehr cool und hab das gleich mal so schamlos abgekupfert.


Der Oberstoff besteht aus einem Patchwork aus verschiedenen Baumwollstoffen, die untere Seite aus schwarzer Baumwolle. Im Inneren habe ich je zwei Lagen Thermovlies verquiltet. Dann noch zwei Schlaufen zum Aufhängen und mein Label dazu und fertig waren die Ofenhandschuhe.

Kommentare:

  1. Oh wow, total cool geworden! Die Stoffe sind auch einfach tool, da hat sie sich betimmt gefreut :D Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber sehr hübsch geworden... da hat sich das Geburtstagskind sicher gefreut...

    AntwortenLöschen