100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Freitag, 31. Dezember 2010

Da war ja noch was...


Ich habe ganz vergessen hier noch das Armband zu zeigen, welches ich für Kristin zu Weihnachten gebastelt habe.
Die Technik ist hierbei, dass das Armband aus einem Nylonfaden besteht und die Enden mit Quetschperlen befestigt sind, eine Technik die ich bisher nur sehr selten angewendet habe, aber mir gefällt Sie sehr gut, ich glaub ich probiere das in Zukunft öfter mal ;)

Außerdem schmelze ich schon seit Jahren immer unsere Kerzenreste ein und mach neue Kerzen daraus. Dieses Jahr hab ich wieder sehr viele gegossen und Sie reihenweise verschenkt.

Ich wünsche Euch allen noch einen guten Rutsch ins Jahr 2011 :)

Kommentare:

  1. Wow, die Kerzen sind wirklich klasse. Toll was man aus alten Kerzenresten noch zaubern kann!!

    Hübscher Blog übrigens! =)

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Das kommt mir alles sehr bekannt vor... :)

    AntwortenLöschen