100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Montag, 25. Oktober 2010

apropo Halloween...

Ich nähe gerade an einem Halloween Kostüm, welches halb selbstgemacht und halb ready made sein soll. Geplant ist ein Zombie Cheerleader Kostüm.
Die passenden Pompons hab ich schon (in schwarz weiß), ich mach morgen mal ein Foto von Denen.
 
Als erstes kommt das Oberteil an die Reihe.
Ich hab mir gedacht, ich mache das Oberteil in 2 Teilen, ein langärmliges Untershirt (das hab ich gekauft im Schrank) und ein Trikot. Das Trikot wird das eigentliche Oberteil sein und je nach Wetter und Temperatur kann es dann mit oder ohne das langärmlige Shirt getragen werden.
Ich habe dazu von meiner Mutter ein altes armloses T-Shirt genommen, dass mir aber um einiges zu groß ist.



An dem Shirt hab ich erst mal den Kragen herausgeschnitten und Diesen in Form gebracht. Dann haben ich an die Ausschnitte elastisches, weißes Schrägband gesteckt.

Das Schrägband habe ich inzwischen gesteppt und nun geht es an die Beschriftung und zwar soll die so wie auf dem Bild aussehen. Ich hab vor, das Ganze aus Flockfoliezu fertigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen