100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Dienstag, 16. April 2013

Sie näht wieder

Ich war ja sehr lange sehr näh unmotiviert. Um wieder mehr Motivation zu bekommen, hab ich ja wieder mit kleinen Nähwerken angefangen, kleine Klamotten sonder leichte Accessoires um einfach am Ball zu bleiben. (zB mein Kissen, die Kissenhülle oder mein Schal ). Was soll ich Euch sagen? Es hat geklappt, der Appetit kam beim Essen. Ich nähe wieder Klamotten ;).

Mein neues Projekt: Ein Rock für mein Steampunk-Outfit, welches ich auf dem Äethercircus Festival dieses Jahr tragen möchte. Das ist ein Steampunk Festival, das 2012 das erste mal seine Pforten geöffnet hat, mein Bericht vom letzten Jahr könnt ihr hier lesen. Auch dieses Jahr wollen Nini und ich wieder hin und da muss natürlich wieder das Outfit stimmen ;).

Ich verrate noch nicht so viel zum Aussehen des Rockes, vielleicht erratet ihr ja, wie er aussehen soll!?


Als Hinweis, ich habe bisher schon 7 Meter(!) Stoffbahnen zugeschnitten und zusammengenäht für eine Rüsche(eigentlich eher gefaltete Bahn). Erst wollte ich die Rüsche doppelt nehmen, aber es mangelt etwas am Stoff und mein Stoff ist relativ feste Baumwolle, die Falten wurden durch das doppelte etwas steif.
Also hab ich mal etwas Neues probiert und zwar den Rollsaum an meiner "neuen" Overlock und ich bin begeistert. Der sieht gut aus und ging echt schnell. Wieder Etwas für die Zukunft gelernt.


Und dann ging es ans Falten stecken, welch Graus. Wer wissen möchte, wie lange ich für die 7 Meter gebraucht habe, haargenau drei "The Walking Dead" Folgen ;)
(von den neuen Folgen, war noch Jemand enttäuscht? Die Staffeln davor waren einfach deutlich besser).


Das schaut schon mal gut aus, aber jetzt geht es weiter an den Rock und ich bin schon sehr gespannt, ob es so klappt, wie ich mir das vorstelle. Warten wir es ab.

Kommentare:

  1. Ui, da bin ich ja gespannt auf deinen Rock! Dann sieht man sich ja sicherlich beim Aethercircus, vielleicht schaffen wir es ja dieses Mal ein Foto zu machen ;) Ich freue mich, wenn du unserer Modenschau beiwohnen würdest. :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieben Meter und die ganzen Falten!!!
    Chapeau!^^

    AntwortenLöschen
  3. huiiiii viel Arbeit - aber sieht ja schon schick aus... ^^

    Ach und die neue Staffel finde ich auch nicht so gut wie die davor. Obwohl der Governor ja einiges raushaut... ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wie ordentlich die Falten schon sind, ich bewundere deine Geduld =)

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich beeindruckend - da werde ich auf dem Aethercircus wohl mal nach dir Ausschau halten müssen. ^^

    Liebe Grüße
    Lepi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch eine Steampunkerin auf dem Circus, fein :)

      Löschen
  6. Also ich habe am 23.05. Geburtstag und weiß nicht ob ich dann noch mit meinem "Freund" meinen Geburtstag "nachfeier" :/ Aber wenn du dann die kommenden Wochenenden sonst keine Zeit hast können wir das auch am 25.05. machen!

    Hört sich wirklich nach viel Arbeit an :O Aber die lohnt sich mit Sicherheit! Bin gespannt :3

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht nach ´ner Menge Arbeit aus, die sich aber eindeutig zu lohnen scheint. Ich beneide Menschen, die Nähen können ja sehr- ich selbst bin leider absolut talentfrei und bin schon froh, wenn ich halbwegs einen Knopf angenäht bekomme ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war der Anfang auch sehr mühsam, aber dank Schneiderkurs ging es dann ;)

      Löschen
    2. So einen sollte ich auch mal machen ;-)

      Löschen
  8. Ich zweifel einfach sehr stark an mir und den Fotos die ich mache. Es wird auch eine Überwindung für mich andere Leute zu fotografieren. Bei Selbstportraits ist es halt viel einfacher... wenn die Fotos nichts werden habe ich halt Pech gehabt aber sonst ist niemand beteiligt. Nur will ich unbedingt Fotografin werden und ausserdem habe ich keine Lust ständig mich selbst zu fotografieren xD
    Also die Bilder die ich bisher von dir gesehen habe sind total gut! Du bist so hübsch dass es nicht an dir liegen würde wenn es nichts werden würde :D aber vielleicht sollte man sich vorher nicht so viele Gedanken machen und es einfach probieren. Man muss ja nicht zwanghaft versuchen perfekte Bilder hinzubekommen, an erster Stelle steht ja der Spaß an der ganzen Sache :3 12.5. geht leider nicht weil ich an dem Wochenende wohl in Osnabrück übernachte :/
    Hast du den schon eine Idee wo wir uns treffen könnten?

    AntwortenLöschen
  9. @Pumkin Purr
    Oder Du solltest Dich vielleicht auf die nicht menschenbezogenen Zweige der Fotografie spezialisieren ..wie Landschaft-oder Food Fotografie ,oder Industriefotografie
    Fotograf zu sein ,heisst nicht automatisch menschen fotografieren zu müssen ,aber wenn Du es nicht probiers,dann wirst Du es nie wissen .Und nicht jeder der heute grossen Fotografen hat gleich von Anfang an perfekte Fotos gemacht ...Übung macht das das meiste aus

    AntwortenLöschen
  10. Hey,
    du ich find deine Sachen echt cool und mich würde brennend interessieren, wo die die Materialien, vorallem die Stoffe für deine Steampunk Outfits her bekommst.
    Ich such schon lange und hab so gut wie nichts gefunden.
    Es wäre richtig super, wenn du mir da ein paar tipps geben könntest.


    Alles, alles Liebe,
    Xyra Cy.

    P.s.: Wenn dir mein Blog gefällt, dann würde ich mich sehr über deinen Klick auf den Follow-Button freuen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Xyracy,
      Für mein Outfit habe ich nur Baumwollstoffe verwendet. Der braune für Korsett und Hut sind normale Baumwolle von Buttinette.de und der für den Rock ist schwarzer Köper (den hab ich vor langer Zeit bei ebay.de gekauft und nutz ihn eigentlich für fast alles schwarzes (Taschen, Bolero, Röcke, etc)den bekommt man auch in mehreren Shops bei ebay

      Löschen