100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Mittwoch, 11. Juni 2014

Metallica und Slayer

Letzte Woche war es endlich soweit, das langersehnte Konzert. Wir sind gegen 17 Uhr losgefahren und etwa gegen 18 Uhr, in der Imtech Arena in Hamburg, angekommen.
Es dauerte etwas, bis wir unseren Platz gefunden hatten und so bekamen wir nur den Rest  von Mastodon mit. Aber schnell  nach ihrem Auftritt kamen auch schon Slayer auf die Bühne. Das Stadion war zu dieser Zeit etwas über halbvoll, das hatte mich doch stark gewundert.


Ich muss ehrlich gestehen, ich bin kein wirklich großer Fan von Slayer, im Gegensatz zu meinem Begleiter. Trotzdem ist es echt schon ein Erlebnis, Sie mal live zu sehen und zu hören.
Nach Slayer dauerte es doch einige Zeit und viele La Ola-Wellen, bis dann endlich der Hauptakt kam, Metallica.


Jetzt war das Stadion auch plötzlich ganz voll.
Und was soll man sagen? Sie waren einfach nur der Hammer!
Es war ja ein „by Request“ Konzert, also die Songs wurden vorab von den Fans gewählt. Daher gab es natürlich einfach alle Klassiker (die Liste könnt ihr hier sehen  )
Und ihr Alter merkt man den Jungs überhaupt nicht an, auch nach den zwei Stunden nicht, die das Konzert dauerte. Das saß jeder Handgriff. Musikalisch einwandfrei.



Beim Auftritt wurde auch schnell klar, wieso die Pause zwischen Slayer und Metallica so lang war, die Technik war ein ganz anderes Kaliber. Hier gab es eine beeindruckende Bühnenshow, jedes Lied wurde optisch untermauert durch Szenen oder eine Lasershow.


Fazit: ich war begeistert ;) Da hat sich auch gelohnt, dass ich den ganzen Donnerstag fast nichts gehört habe.

Kommentare:

  1. Beneide dich, leider sind die Deutschlandkonzerte vernab von Festivals sehr rar und Hamburg wäre für uns aus dem Süden viel zu weit gewesen.

    Am Wochenende kam die Liveübertragung von RaR und ich kann dir nur zustimmen. Das man ihnen das Alter nicht anmerkt, bin schon fast erschrocken wie viel graue Haare Kirk mittlerweile bekommen hat ;)

    Naja Slayer war auch nie mein Fall, glaub daran wird sich so schnell nichts dran ändern. Dazu gefällt mir Metallica viel zu sehr und dank meinem Bruderherz bereits als kleines Mädel aufgesogen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich war auch da!!
    Vielleicht hat man sich ja sogar unbewusst gesehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* das kann gut sein, wo wart ihr denn? Wir Block 12

      Löschen
  3. Attractive part of content. I just stumbled upon your blog and in accession capital to assert
    that I get actually loved account your weblog posts.

    Any way I'll be subscribing on your feeds or even I success you get right of entry to constantly fast.


    Feel free to surf to my page quick weight loss plans

    AntwortenLöschen
  4. Klingt nach einem sehr tollen Konzert und ich werde mir gleich mal wieder ein bisschen Metallica geben (das mach ich viel zu selten).^^

    AntwortenLöschen
  5. Danke! Kann nur zurück geben dass ich dich vom schreiben her sehr sympathisch finde! Du bist so lieb :) Hoffe auch sehr dass es mit der Ausbildung klappt... diese Ungewissheit ist wirklich schlimm. Tut mir leid dass bei dir zur Zeit viel scheiße im Leben ist :( Kenne das ja nur zu gut.

    Bin jetzt nicht so der riesen Metallica-Fan aber kann mir vorstellen dass es ein tolles Erlebnis war sie live zu sehen :) Schön dass du einen tollen Abend hattest <3

    AntwortenLöschen