100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Sonntag, 1. September 2013

Horror zu Horror

Mein Wochenende war richtig toll. Gestern war ich mit meinem Freund und Freunden, wie jedes Jahr, auf dem Mittelalter Phantasie Spectaculum in Hamburg. Das ist immer ein Erlebnis, auch wenn der Eintrittspreis langsam echt heftig ist und jedes Jahr steigt. Das Wetter hätte nur wirklich besser sein können.
Am Freitag war in unserem Kleinstadtkino wieder Horrornacht. Da werden dann 3 Horrorfilme gezeigt (ein Klassiker, ein aktueller Thriller und ein aktueller Horrorfilm) und dazwischen gibt Buffet, Kaffee Flatrate, Fritzcola und Blutbowle.
Da musste ich natürlich wieder mit Freunden hin. Das war jetzt meine dritte ;).
Dieses Mal wurden Rosemarys Baby, The Purge und das Remake von Evil Dead gezeigt.
Letzteren beiden habe ich extra nicht angeschaut, weil ich wusste, dass Sie bei der Horrornacht gezeigt werden und es macht ja doch mehr Spaß, wenn man die Filme noch nicht kennt.
Bei dem Remake war ich sowieso skeptisch, bin ich doch ein großer Fan von Sam Raimis Original und besonders von Bruce Campbell ;).

Obwohl ich sehr nähunmotiviert war die letzten Wochen, hatte ich plötzlich doch die bescheuerte Idee, noch mal eben schnell die Woche ein Evil Dead Kleid/Longshirt zu nähen.

Trotz einiger Schwierigkeiten mit der Motivation am Anfang (ich hab die Küche geputzt um mich vor der Nähmaschine zu drücken) war dann doch schnell ein Schnitt erstellt und das Ganze zugeschnitten.


Die Idee war ein Trägerkleid mit separatem Brustteil, der sollte aus rotem Jersey mit löchrigem Netzstoff überzogen werden und der untere Teil schwarz mit dem ED Motiv.
Der Ausschnitt habe ich mit Wäschespitze eingefasst.


Vor dem Zusammennähen habe ich die Verzierung auf dem unteren Teil angebracht, die Schrift ist aus Jersey zugeschnitten und mit der Maschine aufgenäht, da ich absolut kein Fan von Stoffmalfarbe bin. Ich habe mit Stoffmalfarben sehr schlechte Erfahrungen gemacht, Sie halten einfach nicht viele Wäschen aus und wenn ich etwas Nähe möchte ich es auch vernünftig waschen können und auch lange Freude damit haben. Da nehme ich lieber die Mehrarbeit in Kauf.


Wie oben Erwähnt bin ich ein großer Fan der Originalreihe und damit das auch eindeutig ist, dass das Kleid an das Original angelehnt ist, musste noch ein kleiner Ash her. Wer die Filme kennt, merkt gleich, dass es Ash aus Teil 3, der Armee der Finsternis ist ;)
 

Kommentare:

  1. sehr schick, das Brustteil gefällt mir sehr gut. Kann deine Erfahrungen mit Stoffmalfarbe nur bestätigen. Aber teilweise hält die Farbe sogar jahrelang ohne Probleme und bei anderen einmal waschen und das wars.

    AntwortenLöschen
  2. Du zauberst immer so tolle Sachen, ich wünschte ich hätte die Geduld dafür...

    AntwortenLöschen
  3. ich war dieses jahr das erste mal auf dem MPS hier, es war echt toll :)
    ich bin als geburtstagskind zum halben preis rein gekommen, denn so finde ich die eintrittspreise schon ein bisschen heftig

    zeigst du auch mal eine komplette ansicht vom fertigen kleid?
    würde mich wirklich interessieren ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau deshalb fahren wir auch jedes Jahr noch hin (trotz hohem Preis) es lohnt sich schon.
      Natürlich gibts ein Bild vom fertigem Kleid, im nächsten Post :)

      Löschen
    2. Klar. Ich geh nächstes Jahr auch wieder hin, sollte das MPS wieder herkommen.
      Das Spektakulum war nämlich erst zum 2ten Mal in meiner Stadt.
      Aber es hat mir auf jeden Fall super gut gefallen :)

      Löschen
  4. Ja, das MPS wird echt immer teurer, aber es macht schon Spaß :D
    Und etwas Vergleichbares gibt es halt nicht...
    Horrornacht hört sich auch gut an :)
    Musst mal ein Tragefoto posten :)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schon mal toll aus. Jetzt fehlt die Pracht nur noch in Gänze.

    AntwortenLöschen
  6. Sau geil *.*
    Ich bin auch ein Riesen Ash-Fan^^
    Armee der Finsternis hat mich als "Kind" geprägt und ich steh einfach total drauf :D
    Und dein Kleid sieht spitze aus. Habe den neueren Post auch schon entdeckt und somit das Endergebnis gesehen.
    Du bist echt talentiert! Von deinem Talent würde mir wahrscheinlich schon ein Mü reichen ;)

    AntwortenLöschen