100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Frohe Weihnachten



 Ich bin etwas spät dran, aber noch haben wir ja offiziell Weihnachten ;)
Ich hoffe Ihr hattet alle ein wunderschönes Fest und habt noch ein paar schöne, ruhige Tage. Wir hatten eine wirklich schöne Weihnachtszeit, mit sehr viel (viel zu viel) leckerem Essen und schönen Stunden mit Familie und Freunden.
Dieses Weihnachten gibt es leider nicht so viel Kreatives von mir zu zeigen. Ich hatte mich ja dazu entschlossen dieses Jahr nichts Selbstgemachtes zu verschenken, einfach um jede Art Stress zu meiden. Das war auch eine gute Entscheidung, denn etwas stressig wurde es auch so. Zwei Dinge habe ich aber selbstgemacht und die werde ich auch die Tage noch vorzeigen.

Dieses Jahr konnte ich auch meine Mutter dazu überreden mal Kekse mit mir zu backen. Ich kenne es von Freunden, das Sie immer von den Back- und Kochkünsten ihrer Mütter schwärmen. Ich kann da leider nicht mitreden meine Mutter ist eine Katastrophe in der Küche. Die halbe Zeit hat Sie gehofft, dass wer anruft und Sie erlöst
Aber die Kekse sind geglückt und schmecken wirklich super. Es gab Plätzchen (mit und ohne Marmelade), Vanille Kipferl und Nougat-Marzipan Kekse. Die ersten beiden Kekse sind nach Rezepten von Chefkoch.de, also leider kein spannendes, altes Familienrezept aber dafür mit den besten Bewertungen. Zählt das nicht auch etwas?  ;)


Ich wollte Euch auch noch gerne unsere Adventskalender von diesem Jahr zeigen, auch wenn es etwas spät ist.
Von meiner Mutter gab es für Herrn Macabre und mich einen Chippendales bzw. Penthouse Schoko-Kalender und mein Schatz bekam von mir noch einen besonderen Kalender. Er mag Süßes nicht sonderlich und so gab es einen Wurst Kalender. Den konnte man tatsächlich so im Internet bestellen, der ist von einer Fleischerei mit 12 verschiedenen Wurstsorten im Gläschen. Alle sehr lange haltbar. Geschmacklich war mein Schatz auch sehr angetan. Also eine echte Empfehlung.

Kommentare:

  1. Dir auch noch ein frohes restliches Fest :)
    Die Kekse sehen toll aus- da würde ich mir glatt ein paar nehmen ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch frohe Weihnachten!

    Ich habe auch mit meiner Mutter Plätzchen gebacken, die ist in der Küche einfach nur etwas unbegeistert... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine ist wirklich eine Katastrophe, Sie backt selten aber wenn dann hat sie es schon öfter geschafft, dass die Kuchen oben schwarz und innen noch flüssig sind XD

      Löschen
  3. Das klingt ja nach einer entspannten Weihnachtszeit ;)
    Die Plätzchen sehen super aus! Und: Hey! Selbstgemacht! Da ist es doch Wurscht, dass es kein wohlgehütetes Familienrezept ist - der Wurst-Kalender ist dagegen eine super Idee, ich lache mich gerad kringelig!

    Noch fröhliche Weihnachten!
    [Jawoll, essen ohne Reue!]

    AntwortenLöschen
  4. ich hoffe du hattest auch ganz wundervolle Weihnachten \(^ω^\)

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön :3 Schön dass du eine tolle Weihnachtszeit hattest! Aber der Wurst-Kalender xD sorry da musste ich jetzt echt lachen aber schön dass es ihm gefallen hat! Was es nicht alles gibt! :D Die Plätzchen sehen echt gut aus *-* Möchte auch mal wieder (versuchen) welche zu backen, bin da nämlich auch eine totale Niete.

    AntwortenLöschen
  6. Hey danke für deinen lieben Kommentar :)
    Ich hatte wirklich schöne Weihnachten. Du ja anscheinend auch!
    Das mit dem Verschenken von Selbstgemachtem habe ich mir dieses Jahr auch gespart, war mir auch zu viel Stress. 6 dann gibt sowas ja auch nichts. Es soll ja einfach Spaß machen. Nächstes Jahr vielleicht wieder.

    AntwortenLöschen