100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Montag, 2. April 2012

Und es dampft weiter

Ich bin schon ein gutes Stück weiter mit meiner Unterbrustcorsage. In der Zwischenzeit, habe ich alle Teile zusammengenäht, ich hab Futter und Oberstoff als eine Lage verarbeitet (nach der Methode von Rubicon aus dem Natron und Soda Forum, leider gibts die Anleitung nicht mehr im Netz, so kann ich Sie nicht verlinken). Ich habe diese Methode zum ersten mal verwendet und mir gefällt Sie sehr gut. Außerdem habe ich aus schwarzer Baumwolle mit Hilfe meines 12mm Schrägbandformers Tunnel für die Spiralstäbe geformt und angenäht. Ich muss sagen, ich liebe meine Beiden Schrägbandformer (12 mm und 25mm) Viele finden die überflüssig, aber wenn ich sehe, wie schnell ich mal eben 10 Meter Schrägband gefertigt habe, wo ich mit Stecken und bügeln eine Ewigkeit bräuchte und das vermutlich nicht ganz gleichmäßig wäre. Also ich kann dieses Gadget nur empfehlen für alle, die öfter mit Schrägband arbeiten.


 Oben habe ich ja schon die Spiralstäbe erwähnt, für Nähneulinge, das sind Stäbe aus Flachstahl, der Spiralförmig gewunden ist. Jedes gute Korsett hat solche Stäbe in seinem Inneren, doch leider sind die meisten Korsetts, die man so kaufen kann sehr billig produziert und haben lediglich Plastikstäbe eingenäht. Diese Plastikstäbe bekommen beim Bücken sehr schnell Knicke und können so die Korsettträgerin verletzen. Die Spiralstäbe dagegen sind sehr fest aber passen sich jeder Bewegung an.Man kann Sie als fertig zugeschnittene Stäbe oder am Meter kaufen. Und hier hab ich auch gleich ein Geheimtipp für einen Shop und zwar kann ich nur wärmstens den Piccoli-Shop empfehlen. Ein kleiner Shop (und wenn ich so den Katalog betrachte, merke ich, dass er sich kaum in den letzten 10 Jahren verändert hat ^^) aber wirklich sehr netter Kontakt, die auch andere Kurzwaren teilweise besorgen auf Nachfrage, günstig und schnell. Ja, blitzschnell, ich musste nie länger als 2 Tage (oft war die Ware schon am nächsten Tag da!) warten.


Ich habe mich inzwischen für ein anderes Haken und Augenband entschieden, anstelle dem auf dem Bild von meinem ersten Post. Dafür musste ich nochmal tief in die Tasche greifen und ich werde noch eine Unterplanchette dafür bestellen und annähen müssen, aber es gefällt mir optisch sehr viel besser.
Und hier sind nun Bilder im getragenem Zustand, nicht wunder, die Stäbe sind noch nicht drin! Und auch nicht über die Schnürung hinten wundern, das ist ein Schnürsenkel, ich habe leider noch kein anderes Band da ;).


Noch ohne Stäbe

Kommentare:

  1. der schnitt gefällt mir richtig gut. Steampunk ist für mich mitlerweile abgenutzt, ändert aber nichts dran, dass ich die corsage wirklich schön finde.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mir gefällt sie auch richtig gut <3 Bin gespannt, wie es weitergeht :D Wollte letztes mal schon kommentieren, aber ich hatte noch kein Google Chrome und Mozilla hat gesponnen... >.<

    AntwortenLöschen
  3. du sau kannst so tolle sachen nähen... O.o ich mag auch -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und mein Make up wird deinem nicht im Entferntesten das Wasser reichen ;)

      ich glaub wir machen wirklich mal Mädelsabende, ich bring dir nähen und du mir schminken bei XD

      Löschen
  4. und ich seh deine beiden Pflaster ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) aber näher zeig ich noch nicht, meine Haut ist so schlimm geschunden von den Pflastern

      Löschen
  5. Ich habe dir einen Award verliehen :3
    -> http://juniwonderland.blogspot.de/2012/04/hallo-zukunft-schon-dich-kennenzulernen.html

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir gut, ich bin gespannt auf das Gesamtwerk.

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja jetzt schon super aus! Bin gespannt, wie es fertig sein wird :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde den Schnitt wirklich ganz toll! <3

    AntwortenLöschen